Cookies

Cookie-Nutzung

Sahnespender – viel mehr als die perfekte Schlagsahne

Sahnespender, Schlagsahnebereiter oder Whipper – stets lässt die Bezeichnung vermuten, dass du mit dem praktischen Küchenhelfer lediglich die perfekte Sahne für den Sonntags-Kaffee zaubern kannst. Dabei sind die Geräte weitaus vielseitiger. Luftig-lockere Espumas, Saucen, cremige Suppen, fluffige Desserts und sogar Teige wie Kaiserschmarren gelingen mit den Sahnespendern einfach hervorragend! Dekorieren kannst du damit natürlich auch.
Besonderheiten
  • meist aus Edelstahl oder Aluminium
  • einfach zu reinigen
  • für Saucen, Suppen, Espumas, Sahne
  • auch zum Dekorieren geeignet
  • Sahne bleibt länger frisch

Sahnespender Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Mit dem Sahnebereiter kannst du neben Schlagsahne ganz unterschiedliche Kreationen zaubern. Von der Sauce bis hin zum fluffigen Pancake-Teig gelingt eine Vielzahl von Rezepten. Je nach Modell ist die Zubereitung sowohl von warmen als auch von kalten Speisen möglich.
  • Die meisten Produkte sind aus Edelstahl oder Aluminium hergestellt und lassen sich ganz einfach in der Spülmaschine reinigen.
  • Varianten mit Hebel und mit Druckknopf unterscheiden sich sowohl in ihrem Handling als auch in ihrer Funktionsvielfalt.
  • Sahne hält sich im Sahnespender im Kühlschrank 7-14 Tage lang frisch.

iSi Gourmet Whip Sahnespender

iSi Gourmet Whip Sahnespender
Besonderheiten
  • spülmaschinengeeignet
  • formschönes Design
89,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der iSi-Sahnespender gilt oftmals als das Nonplusultra unter den Sahnespendern im Hobbybereich und der professionellen Küche bei der Zubereitung von warmen und kalten Saucen, Cremesuppen und Schlagsahne. Korpus und Kopf sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, der Griffschutz und das Dosierventil aus Silikon. Damit sind alle Teile spülmaschinengeeignet. Das Dosieren ist durch das Ventil besonders präzise möglich. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem 500 ml-Behälter der Kopf in Edelstahl mit einfach zu entnehmender Silikondichtung, Kapselhalter, Staubkappe in Edelstahl, Reinigungsbürste sowie drei Kunststofftüllen.
Kunden schätzen an diesem Produkt vor allem die hochwertige Qualität und die einfache Reinigung. Das Handling überzeugt die Kunden ausnahmslos – sogar im professionellen Einsatz. Negativ stoßen ihnen hingegen die mitgelieferten Kunststofftüllen anstelle von Edelstahl auf. Auch, dass die benötigten Sahnekapseln etwas länger als die Standard-Modelle aus dem Supermarkt sind, d. h. herstellereigene Patronen genutzt werden müssen, fällt bei den Bewertungen ins Gewicht.

VorteileNachteile
  • hochwertige Qualität
  • einfache Reinigung
  • gutes Handling
  • Kunststofftüllen im Lieferumfang enthalten
  • Standard-Kapseln aus dem Supermarkt funktionieren nicht
  • teuer

ICO 500 ml Profi Sahnespender

ICO 500 ml Profi Sahnespender
Besonderheiten
  • Aluminium
  • 500 ml Fassungsvermögen
  • Reinigungskit und Tüllen im Lieferumfang enthalten
  • frische Sahne bis zu 14 Tage
26,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Sahnespender eignet sich für eine Vielzahl kalter und warmer Speisen. Schlagsahne bleibt in dem hygienischen Behälter aus Aluminium sogar bis zu 14 Tage lang frisch. Der Betrieb dieses Modells kann mit allen handelsüblichen Patronen erfolgen. Die temperaturbeständige Silikondichtung mit Entnahmelasche garantiert eine schnelle und hygienische Reinigung, die problemlos in der Spülmaschine erfolgen kann. Im Lieferumfang enthalten sind drei verschiedene Tüllen sowie eine praktische Reinigungsbürste. Hinsichtlich Geschmack und Konsistenz der Sahne bietet der ICO-Sahnesprüher bei korrekter Anwendung ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Der Zusammenbau und das Handling des Gerätes gestalten sich sehr einfach. Der Spender wirkt hochwertig und gut verarbeitet. Als negativ merken die Kunden hingegen an, dass keine Patrone im Lieferumfang enthalten ist. Auch die Ergiebigkeit ruft bei den KäuferInnen nicht immer Begeisterung hervor und die Qualität der mitgelieferten Tüllen überzeugt die Kundinnen nicht.

VorteileNachteile
  • gute Qualität
  • einfacher Zusammenbau
  • optimales Handling
  • keine Patrone im Lieferumfang enthalten
  • mitgelieferte Tüllen sind „Schrott“

upstartech 500ml Sahnespender

upstartech 500ml Sahnespender
Besonderheiten
  • 500 ml
  • Aluminiumgehäuse
  • 3 Edelstahltüllen
  • ideal für kalte und warme Speisen
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Sahnespender ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt und wirkt dadurch sehr edel. Das Produkt eignet sich für die Zubereitung kalter und warmer Speisen gleichermaßen. Das Fassungsvermögen von 500 ml eignet sich dabei perfekt für den Hausgebrauch. Die Reinigung gestaltet sich einfach. Die vier im Lieferumfang enthaltenen Aufsätze und die Reinigungsbürsten tragen zu einem einfachen Handling bei vielseitigen Anwendungen bei.
Die hochwertige Optik aus gebürstetem Aluminium überzeugt die KäuferInnen, die die edle Optik auf dem Kaffeetisch schätzen. Sahne gelingt immer perfekt, der Zusammenbau ist einfach. Die Qualität wird durchweg als hochwertig beschrieben, nicht zuletzt, weil das Gerät immer dicht ist. Wie bei den meisten Siphons merken die KundInnen auch hier als Minuspunkt an, dass keine Patronen im Lieferumfang enthalten sind.

VorteileNachteile
  • einfache Handhabung
  • schneller Zusammenbau
  • edle Optik
  • hochwertige Qualität
  • keine Patronen im Lieferumfang enthalten

Sahnekapseln für Sahnespender, 50 Stück

Sahnekapseln für Sahnespender, 50 Stück
Besonderheiten
  • passend für Sahnebereiter von Liss, isi, Kayser und Mosa
  • Sahnekapseln für 500 ml Sahne pro Kapsel
  • 8 g reines N2O
23,38 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Die 50 Sahnekapseln passen in Sahnebereiter von isi, Liss, Kayser und Mosa. Sie sind mit 8 g reinem N2O gefüllt und reichen für je 500 ml Sahne.
Die Mehrheit der Käufer ist mit den Sahnekapseln sehr zufrieden, auch die Lieferung erfolgte in der Regel einwandfrei.

Rosenstein & Söhne Sahnesyphon

Rosenstein & Söhne Sahnesyphon
Besonderheiten
  • geeignet für Sahne, Cremes und Saucen
  • 500 ml Volumen
  • spülmaschinenfest
  • hält Sahne bis zu einer Woche frisch
  • inkl. Zubehör
27,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Sahnesyphon aus dem Haus Rosenstein & Söhne eignet sich hervorragend für raffinierte Rezepte und kreative Ideen. Er fasst bis zu 500 ml Sahne, warme und kalte Saucen und Cremes. Drei Tüllen ermöglichen das individuelle Verzieren von Kuchen, Torten und allerlei anderer Speisen. Sahne bleibt im Kühlschrank in diesem Behälter bis zu einer Woche lang frisch. Die Reinigung des Aluminium-Korpus erfolgt ganz einfach in der Spülmaschine, der Betrieb erfolgt über handelsübliche Kartuschen. Besonders praktisch ist bei diesem Angebot das umfangreiche Zubehör inklusive Tüllen, Reinigungs-Bürstchen, Gaskapsel-Halter, Verschlusskappe und deutscher Anleitung.
Kunden sind bei diesem Sahnespender begeistert von der einfachen Handhabung und dem schicken Design. Das Aluminium wird als wertig und stabil beschrieben und wirkt optisch edel. Die verschiedenen Aufsätze zum Verzieren werden ebenfalls positiv wahrgenommen. Der Syphon erzielt geschmacklich und von der Konsistenz her gute Ergebnisse. Hinsichtlich der Reinigung scheiden sich hingegen die Geister, sodass einige Kunden diese als negativ bewerten.

VorteileNachteile
  • einfache Handhabung
  • schickes Design
  • stabile Ausführung
  • gute Ergebnisse
  • schwierige Reinigung

Was ist das Besondere an Sahnespendern?

Sahnespender sind extrem vielseitig in ihrer Anwendung. Nicht nur Schlagsahne gelingt perfekt und bereichert jeden Sonntags-Kaffeetisch. Je nach Ausstattung und Material kannst du die Küchenhelfer auch für viele andere warme und kalte Speisen nutzen und deine Gäste mit luftig-lockeren Leckereien verwöhnen. Praktisch ist auch die Aufbewahrungsoption: Sahne bleibt im Kühlschrank in den Behältern bis zu 14 Tage lang frisch.

Wie funktionieren Sahnespender?

Alle Sahnespender funktionieren nach dem gleichen Prinzip. Du füllst die Sahne in einen Behälter, der anschließend fest verschlossen wird. Dann schraubst du eine Kartusche mit Di-Stickstoff-Monoxid (N20, auch als Lachgas bekannt) in den Kapselhalter. Wenn das Gas in den Behälter gelangt ist (das hörst du durch ein leises Zischen), schüttelst du den Behälter kurz kräftig und kannst dann Kapselhalter und Patrone wieder entfernen. Die Portionierung ist jetzt ganz einfach über den Hebel oder den Druckknopf möglich.

Tipp
Je mehr Fett die Sahne hat, desto fester ist das Ergebnis im Sahnespender. Ideal ist Konditorsahne mit einem Fettgehalt von 30 % und mehr. Und je haltbarer die Sahne ist, desto länger musst du den Spender vor dem Gebrauch schütteln.

Bei der Anwendung gilt es außerdem zu beachten:

  • Vor dem Gebrauch einige Male kräftig schütteln.
  • Die Tülle nach jedem Gebrauch gründlich reinigen.
  • Das Gerät beim Sprühen kopfüber halten und Sprühkopf behutsam betätigen.
  • Gerät nicht überfüllen (Füllstandsanzeige beachten).

Vor- und Nachteile von Sahnespendern

Sahnespender überzeugen vor allem durch ihre Vorteile. Die Geräte sind einfach im Handling, leicht zu reinigen und bieten vielseitige Möglichkeiten bei der Zubereitung warmer und kalter Speisen. Sie eignen sich darüber hinaus zum Dekorieren von Kuchen, Torten & Co. und du kannst flüssige Injektionen in Fleisch tätigen. Schließlich lassen sich in kurzer Zeit größere Mengen Sahne zubereiten, die im Kühlschrank bis zu 14 Tage frisch bleibt.

VorteileNachteile
  • Sahne bleibt lange frisch
  • vielseitig einsetzbar
  • für warme und kalte Speisen
  • einfache Reinigung
  • für größere Mengen Sahne in kurzer Zeit
  • Patronen kosten Geld
  • Einweg-Patronen sind nicht umweltfreundlich
  • Zubehör teilweise minderwertig

Als Nachteile lassen sich vor allem die Patronen benennen: Jede Patrone ist nur ein einziges Mal nutzbar. Das kostet auf der einen Seite jedes Mal Geld, auf der anderen fällt jede Menge Müll an – zumindest, wenn du keine wiederverwertbaren Stahlpatronen nutzt. Oftmals ist zudem das mitgelieferte Zubehör minderwertig. Auch bei qualitativ hochwertigen Modellen überzeugt dieses nicht immer. Hier heißt es: Augen auf beim Kauf.

Welche Arten von Sahnespendern gibt es?

Am weitesten verbreitet sind Schlagsahnebereiter mit Hebel. Diese haben den Vorteil, dass sie sich für viele Anwendungsbereiche wie Saucen und Suppen eignen – vorausgesetzt, der Behälter ist wärmebeständig. Mit dem Hebel ist ein sehr präzises Garnieren und Dekorieren möglich und die Geräte überzeugen durch ihre Handhabung.

Sahnespender mit Druckknopf hingegen sind günstiger in der Anschaffung. Es gibt Varianten in ganz unterschiedlichen Größen und die Dosierung ist komfortabel. Allerdings hält sich die Auswahl an Produkten in Grenzen.

Kaufkriterien für Sahnespender– die wichtigsten Features

Da Sahnespender mit Druck arbeiten, ist eine hochwertige Verarbeitung zwingend notwendig, um einen ungefährlichen Umgang zu ermöglichen. wenngleich das Gas selbst vollkommen ungefährlich ist, so muss der Behälter dem Druck standhalten, um nicht einfach zu explodieren. Er sollte also eher aus Metall anstatt aus Kunststoff sein. Daneben spielen zahlreiche weitere Kriterien eine Rolle, welches Gerät sich am besten für dich eignet. Wir haben einige Kaufkriterien zusammengestellt, die dir die Entscheidung erleichtern.

KriteriumHinweise
Funktionen
  • Zubehör
  • spülmaschinengeeignet
  • für warme und kalte Speisen
Design
  • mit Hebel oder Druckknopf
  • Edelstahl, Aluminium oder Kunststoff
Fassungsvermögen
  • 500 ml oder 1 Liter
Besonderheiten
  • Prüfsiegel
  • hochwertige Verarbeitung
  • Preisklasse
  • Kapseln im Lieferumfang enthalten

Fassungsvermögen – 500 ml als Standardgröße für den Hausgebrauch

Sahnespender unterscheiden sich in ihrem Fassungsvermögen. Die meisten Geräte für den Hausgebrauch sind zwischen 500 und 1.000 ml groß. Aus der Menge der flüssig eingefüllten Sahne erhältst du etwa die vierfache Menge fester Sahne.

Material und Design – auf Stabilität und Verarbeitung kommt es an

Sahnespender, die die Sahne mittels der Gaspatrone selbstständig aufschlagen, bestehen in der Regel aus Edelstahl. Die Behälter sind dadurch stabil und halten dem Druck stand. Gleichzeitig überzeugen sie durch ihre guten hygienischen Eigenschaften und die einfache Reinigung. Seltener gibt es Modelle aus Kunststoff. Diese eignen sich ausschließlich dafür, um die Sahne in eine hübsche Form zu bringen. Du schlägst die Sahne zuvor selbst mit dem Handmixer auf und füllst sie in das Kunststoffgefäß.

Hinsichtlich der Bedienung hast du die Wahl zwischen Modellen mit einem Hebel und einem Druckknopf.

Funktionsumfang – kaum Unterschiede zwischen den Herstellern

Die meisten Geräte sind aus Edelstahl gefertigt und lassen sich so besonders einfach in der Spülmaschine reinigen. Das im Lieferumfang enthaltene Zubehör entscheidet über die Anwendungsbereiche und damit die Funktionsvielfalt eines solchen Gerätes.

Schließlich gibt es Unterschiede bei der Verarbeitung warmer und auch kalter Speisen. Wenn du Suppen und Saucen herstellen und aufschlagen willst, achte beim Kauf auf ein Gerät, das sich auch für warme Flüssigkeiten eignet.

Zubehör und Besonderheiten

Bei vielen Modellen sind bereit unterschiedliche Tüllen im Lieferumfang enthalten. Diese erweitern den Anwendungsbereich von der Schlagsahne hin zum Dekorieren, Marinieren & Co. Gefertigt sind die Aufsätze entweder aus Edelstahl oder Kunststoff.

Oft enthalten ist auch eine Reinigungsbürste, mit der du auch die Tülle optimal säubern kannst und wirklich in jede noch so kleine Ritze gelangst. Mit der Verschlusskappe kannst du den Behälter luftdicht verschließen, sodass Schlagsahne & Co. länger haltbar bleiben.

Wichtig ist bei den Geräten letztlich auch die Verarbeitungsqualität, damit es nicht zu Unfällen kommt. Vorsicht geboten ist in jedem Fall vor Billigprodukten ohne Prüfsiegel. Achte vor dem Kauf Kundenbewertungen oder vertraue auf die Qualität eines Fachhändlers.

Tipps zu Pflege und Reinigung

Die meisten Sahnespender sind spülmaschinenfest. Das erleichtert die Reinigung erheblich. Du solltest allerdings stets darauf achten, dass auch wirklich keine Rückstände in der Tülle oder anderen Teilen haften bleiben. Hier kann es hilfreich sein, die Kleinteile nach dem Gebrauch einfach kurz mit heißem Wasser abzuspülen, bevor die Lebensmittelreste eintrocknen.

Beliebte Hersteller – iSi gilt als Nonplusultra

Die Gourmet Whip erfreut sich bei Hobbyköchen und Profis gleichermaßen großer Beliebtheit. Doch auch Hendi und Rosenstein & Söhne haben hervorragende Sahnsiphons für alle Einsatzbereiche, die mühelos warme und kalte Speisen handeln. Natürlich überzeugen sie dabei auch durch Qualität und ihr schickes Design.

HerstellerBesonderheiten
iSi
  • Qualität und Nachhaltigkeit
  • Gourmet Whip Cream – das Nonplusultra
  • beliebt im Hobby- und Profibereich
  • eigene Kapseln
  • verschiedene Modelle
  • ausgesprochen wie Easy
Hendi
  • Hersteller von Non-Food-Produkten für den Gastronomie- und Großküchenbedarf
  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Edelstahl- und Aluminiummodelle
  • Ersatzteile
  • auch Thermo-Sahnespender mit Isolierung
Rosenstein & Söhne
  • Qualitätsprodukte
  • Modelle für 250 ml und 500 ml
  • Edelstahl
  • eigenes Kapselsortiment

Schlagsahnebereiter kannst du im Fachhandel oder großen Warenhäusern kaufen. Das hat den Vorteil, dass du dir das Gerät in Sachen Handling vorher anschauen kannst und dich auch bei Problemen wieder an den Händler wenden kannst. Seltener bieten auch Discounter wie Lidl Sahnespender als Aktionsware an. Online verkaufen zahlreiche Hersteller ihre Produkte direkt im eigenen Shop. Das ist sicherlich eine gute Anlaufstelle, wenn du dich schon für ein Modell entschieden hast. Willst du einen umfassenden Produktvergleich starten, so sind Online-Versandhändler (Amazon) oder Vergleichsportale eine ausgezeichnete Alternative.

Weitere beliebte Marken bei Kunden

Neben den drei großen Herstellern gibt es zahlreiche weitere Anbieter, die mehr oder weniger bekannt sind, jedoch teilweise auch mit hochwertigen Produkten zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Einige dieser Hersteller sind:

  • Kayser
  • Siemens
  • Russell Hobbs
  • Innovee

FAQ – die wichtigsten Fragen rund um Sahnespender

Hast du noch Fragen rund um den Sahnespender? Wir haben dir einige Antworten auf Fragen zusammengestellt, die bei Kunden oft auftreten.

FrageAntwort
Wie lange hält Sahne im Sahnespender?Sahne hält sich im Sahnespender im Kühlschrank bis zu 14 Tage.
Was kann man mit einem Sahnespender machen?Eine Sahnespender eignet sich keineswegs nur für Schlagsahne. Zahlreiche Rezepte im Internet verraten dir, dass du auch Saucen, Suppen, Espumas und fluffige Teige damit verarbeiten kannst. Daneben lassen sich flüssige Injektionen in Fleisch füllen, du kannst Torten und Kuchen dekorieren oder das Gerät zum Marinieren nutzen.
Wie viele Kapseln braucht man?Eine Kapsel ist in der Regel ausreichend, um eine Füllung aufzuschäumen. Willst du also größere Mengen Sahne schlagen, ist es hilfreich, ausreichend Kapseln im Haus zu haben.
Wie viel Sahne kommt aus dem Sahnespender?Je nach Fassungsvermögen des Spenders unterscheidet sich auch die Sahnemenge. Grundsätzlich kannst du die Menge der flüssigen Sahne mit vier multiplizieren und hast dann in etwa die Menge der steifen Sahne. Aus 200 ml werden z. B. 800 ml, aus 500 ml gewinnst du 2 Liter.
Was kostet ein Sahnespender?Günstige Modelle gibt es bereits ab etwa 25 Euro. Sahnespender, die auch im Profibereich zum Einsatz kommen (z. B. iSi), kosten teilweise mehr als 100 Euro. Varianten mit Druckknopf sind dabei durchschnittlich günstiger als Sahnebereiter mit Hebel.
Wo kann ich Gaskapseln kaufen?Bei den meisten Herstellern passen handelsübliche Kartuschen aus dem Supermarkt oder dem Fachhandel zum Sahnespender. Auch Online wirst du hier direkt beim Hersteller oder im Versandhandel fündig. Kapseln aus Stahl sind wiederverwertbar und schonen die Umwelt.

Weiterführendes

Vier Möglichkeiten für die perfekte Schlagsahne:

Wie du Espumas ganz einfach herstellst:

Luftig-lockeren Schaum zaubern – so geht’s:

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben