Cookies

Cookie-Nutzung

Kahla Porzellan – Innovationen aus Thüringen

Kahla ist die größte Porzellanmanufaktur in Thüringen und bekannt für die innovativen Kollektionen und multifunktionale Formen. Die Produkte sind vielfach ausgezeichnet und in Zusammenarbeit mit namhaften Designern gestaltet. Dabei setzt Kahla auf nachhaltige Technologien in der Produktion und auf eine stetige Weiterentwicklung des Porzellans. Werfen wir doch einen genauen Blick auf das Sortiment und die Entwicklungen des Unternehmens.
Besonderheiten
  • innovatives Design
  • nachhaltige Produktion
  • vielseitig kombinierbar
  • mehrfach ausgezeichnet
  • sehr gute Qualität

Kahla Porzellan Test & Vergleich 2021

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Kahla Porzellan zeugt nicht nur von höchster Qualität, sondern stammt aus einer nachhaltigen Produktion. Viele Serien aus dem Sortiment wurden deshalb mit dem „Pro Öko“ Siegel ausgezeichnet.
  • Das Unternehmen setzt auf innovative Formen und arbeitet mit namhaften Designern für neue Kollektionen zusammen. Dadurch gingen viele internationale Preise direkt nach Thüringen und Kunden aus über 60 Länder interessieren sich für die Artikel.
  • Ein Kahla Original erkennst du immer an der stilisierten Krone auf dem Porzellan – ein geschwungener Bogen mit 5 Punkten darüber.

Kahla Kaffeeservice mit Zwiebelmuster

Kahla Kaffeeservice mit Zwiebelmuster
Besonderheiten
  • für 6 Personen
  • 18-teilig
  • Zwiebelmuster
  • Weiß/Blau
  • von Hand gefertigt
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Kaffeegeschirr aus dem Hause Kahle ist für 6 Personen geeignet und wird von Kobalt Blumen im floralen Zwiebeldekor geziert. Dabei heben sich die blauen Blumen sehr gut vom weißen Porzellan ab. Das Set besteht aus 6 Kuchentellern mit einem Durchmesser von 21 cm. Dazu gehören 6 Kaffeetassen von 180 ml und den passenden Untertassen mit 15 cm Durchmesser. Insgesamt kommt das Sortiment also auf 18 Teile und ist für eine ganze Familie geeignet. Es handelt sich hier um Hartporzellan, das BPA-frei ist und kein Melamin enthält. Die Kahla Produkte werden in Thüringen von Hand gefertigt und sind als Speiseservice vegan hergestellt ohne Knochenasche. Das Design passt am besten zu einem Vintage Landhaus-Stil, kann aber auch in der Gastronomie verwendet werden.
Das Original Zwiebelmuster ist seit vielen Jahrzehnten bekannt und zaubert so manchem Liebhaber ein Lächeln auf die Lippen. Einige der Kunden komplettieren nämlich ihr altes Geschirrset mit diesem Sortiment wieder, da sich das Design in den vergangenen Jahren nicht geändert hat. Verarbeitung und Größe werden als sehr gut beschrieben. Das Muster selbst vermittelt förmlich Behaglichkeit, da manche Kunden an ihre eigene Kindheit erinnert werden. Andere beschreiben den Look als eher romantisch im klassischen Landhaus-Stil. Dabei blassen die Farben nach der Reinigung nicht aus.

VorteileNachteile
  • klassisches Zwiebelmuster
  • angenehmes Größe
  • komplettes Set
  • Erinnerungen an die Kindheit
  • Qualität Made in Germany
  • auf gut verpackten Versand achten

Kahla Cupit in Green Lagoon

Kahla Cupit in Green Lagoon
Besonderheiten
  • Coffee to Go
  • aus Porzellan
  • Magic Grip Beschichtung
  • Pro Öko
  • 10 x 6 x 13,2 cm
19,14 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Das Unternehmen Kahla ist nicht nur für edles Kaffeegeschirr bekannt. In der Marke steckt einiges an Innovation, was dieser Cupit Becher beweist. Es handelt sich um einen To Go Kaffeebecher für den etwas besonderen Genuss. Die Grifffläche ist mit Silikon versehen und garantiert ein angenehmes und weiches Erlebnis. Auch am Fuß ist eine dünne Silikonbeschichtung angebracht für einen rutschfesten Stand. Der Trinkrand selbst ist glatt und schmal zulaufend. Dadurch kann er gut zum Mund geführt werden. Auch mit dem aufgesetzten Deckel stoßen weder deine Lippen noch die Nase an irgendwelchen störenden Kanten an. In der Mitte zeigt der Deckel eine leichte Vertiefung, um auch einen zweiten Cupit darüber transportieren zu können.
Die Kunden sind vom Design überzeugt und beschreiben auch ein angenehmes Geschmackserlebnis im Vergleich zu Pappbechern. Allerdings ist zu berücksichtigen, dass heiße Getränke natürlich das Porzellan mit erwärmen. Dafür gibt es eine Grifffläche aus Silikon, die jedoch bei sehr heißem Kaffee für manche Kunden nicht genügend isoliert. Wer einen komplett isolierten Cup haben will, muss auf eine Metallversion umsteigen. Dafür kühlt aber der Kaffee deutlich schneller ab und lässt sich dann besser trinken. Der Silikonring an der Unterseite hält dafür sehr gut auf glatten Oberflächen und verhindert ein versehentliches Kippen des Bechers. Der Deckel ist stabil gefertigt und lässt sich mit dem kompletten Artikel schnell in der Spülmaschine reinigen.

VorteileNachteile
  • modernes Design
  • sehr gute Haptik
  • Kaffee kühlt gut aus
  • angenehmes Trinken
  • sicherer Stand
  • isoliert nicht komplett

Kahla touch! Porzellan

Kahla touch! Porzellan
Besonderheiten
  • 4-teilig
  • 350 ml Inhalt
  • Samt Becherset
  • verschiedene Farben
  • leicht isoliert
n/a €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Geschirrset umfasst 4 Trinktassen. Das Besondere liegt hier in der Kombination aus handgefertigtem Porzellan und einer samtweichen Oberfläche in verschiedenen Farben. Diese isoliert gegen die Wärme und garantiert ein angenehmes Trinkvergnügen. Das Porzellan ist besonders dickwandig gefertigt, um bei heißen Getränken länger die Temperatur halten zu können. Ebenso sind die Modelle besonders stabil und von ihrem Design her modern gestaltet. Nach täglichem Gebrauch bietet sich eine Reinigung in der Spülmaschine an. Auch die Mikrowelle ist kein Problem. Das touch! Porzellan hat durch seine spezielle Art bereits viele Designerpreise gewonnen, wie beispielsweise den reddot award. Zudem achtet Hersteller Kahla hier auf eine nachhaltige Produktion.
In den Kundenmeinungen sind viele positive Kommentare zu der Kollektion zu lesen. Außerdem funktioniert die Reinigung in der Spülmaschine ohne Probleme und die Farben behalten ihre Leuchtkraft. Aufpassen musst du nur bei heißen Getränken, nicht neben den samtigen Bereich zu fassen. Hier heizt sich die Tasse doch relativ schnell auf. Dafür ist das Getränk auch eher zu genießen und ausgekühlt. Das samtige Material verliert seine weiche Oberfläche selbst nach mehreren Spülvorgängen nicht. Außerdem kann sie leicht abgetrocknet werden. In erster Linie überzeugt aber das spezielle Design.

VorteileNachteile
  • besonderes Design
  • für heiße Getränke geeignet
  • samtige Oberfläche
  • leuchtende Farben
  • einfach zu reinigen
  • du darfst nicht neben den Filz fassen

Besonderheiten am Kahla Porzellan – Erlebnis für alle Sinne

Kahla beschreibt seine Kollektionen selbst als Porzellan für die Sinne. Schönes Geschirr spielt schließlich beim Essen und Trinken auch eine wichtige Rolle. Auch das Sehen und Tasten sind hier unverzichtbar und sollen durch das edle Porzellan stimuliert werden. Kahla legt ein besonderes Augenmerk auf die kleinen Details und stellt Design und Haptik stark in den Vordergrund. Außerdem sollen die Getränke und Speisen ihr Aroma bis zum Moment des Servierens behalten können. Gerade die Genießer-Kollektionen sind so ausgelegt, dass Kaffee, Espresso oder Cappuccino ihren Geschmack und den Duft perfekt enthalten. Der Deckel dient dabei quasi als Aromasiegel.

Darüber hinaus soll natürlich der Tastsinn angeregt werden. Die Tassenränder sind auf ein angenehmes Trinkgefühl ausgelegt und entsprechend ausgestellt. Zudem gibt es Verbindung verschiedener Materialien, die für eine außergewöhnliche haptische Erfahrung sorgen. Das Kuschelporzellan Kahla touch! Fordert förmlich zu kleinen Streicheleinheiten auf. Gleichzeitig dämpft die samtartige Oberfläche unangenehme Geräusche. Dabei sind die speziellen Formen und Reliefs trotzdem noch so gestaltet, dass verschiedene Serien beliebig miteinander kombiniert werden können. Wir schauen uns die Besonderheiten in den einzelnen Kollektionen in den folgenden Abschnitten etwas genauer an.

Cupit – die nachhaltige Becherkollektion to Go

Kahla führt eine besondere Becherkollektion in seinem Sortiment. Ob Getränke oder kleine Snacks für unterwegs – diese Cups sollen dir das Leben deutlich flexibler gestalten. Die Becher bestehen aus hochwertigem Porzellan und sind mit einem geriffelten Rand aus Silikon kombiniert. Dadurch ergibt sich ein isolierender Effekt, sodass du keinen heißen Kaffeebecher in der Hand halten musst. Gleichzeitig kühlt dein Getränk etwas schneller ab, als in einem gewohnten Metall-Isolierbecher. Stellt sich nur noch eine Frage: Trinkdeckel oder Snackdeckel?

Trinkdeckel

Der Trinkdeckel ist mit einer kleinen Öffnung am vorderen Bereich versehen, für ein angenehmes Trinken. Mund oder Nase stoßen dabei nicht an Kanten an, sodass der Genuss uneingeschränkt bleibt. In der Mitte befindet sich eine leichte Vertiefung, sodass du problemlos einen zweiten Cupit Becher darauf abstellen und leichter mit einer Hand transportieren kannst.

Snackdeckel

Der Snackdeckel wiederum ist mit einem Ventil in der Mitte ausgestattet, der für den Druckausgleich sorgt. Befindet sich beispielsweise eine Suppe oder eine andere warme Flüssigkeit im Becher, drehst du den Deckel leicht nach links. Mit einer Drehung nach rechts ist der Deckel komplett verschlossen und für kalte Speisen geeignet. Eine kleine Lache an der Seite erleichtert dir das Abnehmen. Auch hier gibt es eine Vertiefung, um zwei Becher übereinander zu transportieren.

Das Porzellan und die Deckel der Serie werden aus BPA-freien Materialien in Deutschland gefertigt. Sie sind lebensmittelecht, geruchs- und geschmacksneutral. So werden auch keine Schadstoffe freigesetzt, wenn du heiße Getränke in die Becher füllst. Das Geschmackserlebnis und die Aromen werden nicht verfälscht. Genau darauf kommt es dem Unternehmen Kahla an.

Hinweis
Auch die Deutsche Umwelthilfe empfiehlt Porzellanbecher als günstige Mehrweg-Alternative, um den Gebrauch an Papp- oder Plastikbechern zu reduzieren.

Kahla Volumes – Upgrade für deinen Teller

Die Kahla Volumes sind einfache Objekte, mit denen die Funktionalität eines Tellers in der Gastronomie erhöht werden kann. Ein gewöhnlicher Teller besitzt nur eine Ebene zum Dekorieren und Anrichten. Die Volumes setzen das Essen gekonnt in Szene und heben es förmlich in die Höhe. Ob für ein Dessert, als Vorspeise oder für die Beilage – es handelt sich um geometrische Porzellanfiguren, die überwiegend in der Gourmetküche zum Einsatz kommen. Du hast die Wahl zwischen Kuben, Kegeln, Halbkugeln oder Quadern, die als Erweiterung auf jedem Porzellanteller Platz nehmen können. Dabei können die Objekte einzeln oder als Grüppchen verwendet werden. Und wie hält das Ganze System, wenn beide Komponenten aus Porzellan bestehen? Die Antwort findest Du im Magic Grip des Unternehmens und der folgende Abschnitt hat die passenden Informationen dazu.

Der Magic Grip – Weltneuheit für mehr Halt

Porzellan sieht zwar sehr edel aus und kann schön bemalt werden. Allerdings verbinden manche Menschen ein paar unangenehme Eigenschaften mit dem Material. Es kratzt auf verschiedenen Untergründen, es klappert und es rutscht schnell weg. Kahla hat genau dafür die Magic Grip Technologie entwickelt. Es handelt sich um einen integrierten Silikonfuß, der die Funktionalität des Porzellans deutlich erhöhen soll. Die Tassen und Teller rutschen nicht mehr hin und her. Die Geräusche beim Absetzen sind deutlich gedämpft und empfindliche Oberflächen werden effektiv vor Kratzern geschützt. Es handelt sich um einen unlösbaren Bestandteil am Geschirr, der sich auch in der Spülmaschine nicht ablöst. Damit ist der kleine Zusatz hygienisch und lebensmitteltauglich und die Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • bietet mehr Stabilität und Sicherheit im Service
  • ist sanft zu empfindlichen Oberflächen
  • erlaubt ein ruhiges Servieren
  • ideal zum Stapeln geeignet
  • minimiert Bruch von Porzellan

Wie genau das Ganze funktioniert und ob das Prinzip wirklich alle Versprechen hält, kannst du dir in diesem Video des Unternehmens genauer anschauen:

Designer Serie Moon Meadow – stilvolle Effekte

Die Porzellanserie Moon Meadow ist von Lisa Keller gestaltet worden und zeigt ein interessantes Spiel zwischen dem Mondschein und dem Tageslicht. In feinster Handarbeit sind wilde Kräuter und Gräser auf den Tellern zum Leben erwacht. Dabei sind manche Elemente der Serie in einem dunklen Blau gehalten. Die aquarellierten Pflanzen kommen hier besonders gut zur Geltung. Im Inneren strahlen die Tassen und Schüsseln aber in heller Farbe und sorgen für den gewünschten Effekt.

Kahla Prozellan im Vergleich – gutaussehend und nachhaltig

Das Kahla Porzellan ist unterschiedlichen Kollektionen zugeordnet. Sie sind in einem speziellen Design gehalten, können aber auch untereinander kombiniert werden. So lässt sich aus mehreren Sets beispielsweise ein individueller Look auf dem Tisch erstellen. Anbei stellen wir dir die wichtigsten Kollektionen näher vor.

Serie/ModellBesonderheiten
Kids
  • fröhliche Kinderdekore
  • klassische Märchen
  • mit Magic Grip
  • Sets meist dreiteilig
  • Märchenprinz
  • Schatzpirat
  • Blumenfee
Five Senses
  • Design mit vielen Details
  • Tassen nicht mittig auf Untertasse
  • Löffel passt in den Deckel der Zuckerdose
  • in Weiß gehalten
  • schräg geschnittene Teller
  • Schüsseln in allen Proportionen
Zwiebelmuster
  • Porzellan mit Tradition
  • viele verschiedene Variationen
  • in Blau und Weiß
  • ein echter Klassiker
  • ideal als Kaffeegeschirr
Homestyle
  • von Hand glasiertes Porzellan
  • harmonische Formen
  • zeugt von Tradition und Gemütlichkeit
  • Zu-Hause-Feeling
  • warme Farbgebung
  • lebendige Kontraste
  • mit Alleskönnerschale
Café Sommelier 2.0
  • spezielle Tassenformen
  • dünner Trinkrand
  • dicke Wandstärke als Wärmespeicher
  • Boden eiförmig für mehr Creme
  • Henkeldesign
  • asymmetrische Untertasse
Pronto
  • farbiges Porzellan
  • Kaffeegedeck, Schüsseln und Teller
  • gemixte Farbpalette
  • individuell kombinierbar
Aronda
  • Grundform als Ei (auf den Kopf gestellt)
  • seit über 20 Jahren im Sortiment
  • zeugt von Eleganz
  • zeitloser Klassiker
  • Weiß mit farbigen Akzenten
Blau Saks
  • beliebtes Strohblumenmuster
  • bekannt aus der DDR
  • in Handarbeit hergestellt
  • gestempelt und handgemalt
  • klassisches Kobaltblau
  • aufwändigstes Dekor im Sortiment

Das komplette Sortiment kann in mehrere Produktgruppen geteilt werden. Der Fokus liegt dabei natürlich auf dem Tischservice, aber auch zum Kochen und Backen hat Kahla einige Artikel im Angebot. Die Produktgruppen lauten also:

  • Tassen
  • Teller
  • Platten
  • Schüsseln und Schalen
  • Kannen und Krüge
  • Kochen & Backen
  • Accessoire

Daneben gibt es eine professionelle Schiene der Marke. Die Kollektionen sind genau auf die Ansprüche der Gastronomie und gehobenen Küche angepasst. Ob in einem zarten Weiß oder in einer effektvollen Bemalung – dieses Porzellan kann sich sehen lassen. Auch Hotels, und Caterer greifen gern auf die Produkte zurück, da sie nicht rutschen, einfach gestapelt werden können und sich leicht verstauen lassen.

Kahla Porzellan Erfahrungen – Experten und Designer begeistert

Kahla Porzellan überzeugt mit einer wirklich weiten Produktpalette. Das heißt: nicht nur Hobbyköche und private Haushalte greifen gerne auf das edle Porzellan zurück. Auch im Hotelgewerbe und der Gastronomie ist das Unternehmen fest vertreten. Hier hat es sich nicht nur mit seiner hochwertigen Qualität, sondern auch mit seinen Innovationen einen Namen machen können. Die Kombination aus Porzellan mit weicheren Stoffen oder Silikon begeistert die Kunden. Die Produkte sehen aber nicht nur gut aus, ihnen wird auch eine edle Haptik nachgesagt. Kahla kommt es deshalb nicht nur auf den optischen Eindruck an – das Unternehmen will alle Sinne begeistern. Daher stecken hinter vielen Designs auch interessante Effekte. Passende Deckel sollen die Aromen erhalten und 3D Objekte machen das Anrichten auf dem Teller deutlich interessanter.

Kritikpunkte gibt es beispielsweise bei den To Go Bechern, da du hier wirklich genau darauf achten musst, wo du die Oberfläche berührst. Außerdem kühlen die Getränke sehr schnell ab, da es sich um keine dicke Isolierschicht handelt. Trotzdem sind die Kunden von der Funktionsweise und der Farbauswahl begeistert. Es handelt sich aber grundlegend immer noch um Porzellan, mit dem ein schonender Umgang zu gewährleisten ist.

Viele der Produkte sind für die Spülmaschine geeignet, sodass du dich auf eine einfache Reinigung verlassen kannst. Außerdem überzeugt Kahla mit einer nachhaltigen Produktion und hat dafür das Pro Öko Siegel erhalten. Umweltbewusstsein steht bei vielen der neuen Ideen und Kollektionen im Vordergrund.

Das Unternehmen Kahla – Qualität aus Thüringen

Die Geschichte des Unternehmens Kahla geht auf das Jahr 1844 zurück. Christian Eckardt gründete hier seine Porzellanfabrik und brannte die ersten Modelle. Schnell entwickelte sich das Unternehmen zu einer der größten Porzellanfabriken in Thüringen. Im 20. Jahrhundert wird Kahla schnell zu einem führenden Hersteller in Deutschland und exportiert in viele europäische Länder. Einschnitte zu Zeiten der damaligen DDR und die spätere Privatisierung des Unternehmens erzwangen den Konkurs. Im Jahr 1994 wurde die Kahla Thüringen Porzellan GmbH neugegründet und nahm wesentliche Investitionen in der Fertigung vor. Von nun an geht es steil bergauf mit dem Unternehmen. Die Exportquote steigt und neue Designs und Innovationen holen sich einen Preis nach dem anderen. Zudem setzt Kahla immer mehr Zeichen für ein starkes Umweltbewusstsein, beispielsweise im Jahr 2016 mit der Einführung des To Go Bechers aus Porzellan.

Wie genau das Unternehmen produziert und wie die klassischen Designs entstehen, kannst du dir in diesem Video genauer anschauen:

FAQ – häufig gestellte Fragen

FrageAntwort
Was ist Kahla Porzellan wert?
  • Kahla Porzellan kann antik oder auch modern sein. Die Frage nach dem Wert richtet sich also nach dem Alter und dem Zustand des Porzellans.
  • Die Sets sind für 50 bis über 100 Euro zu bekommen.
  • Für einen einfachen Kaffeebecher kannst du mit 20 – 30 Euro rechnen.
Gibt es einen Werksverkauf oder Outlet?
  • Im Werksverkauf in Kahla kannst du dein eigenes Porzellan zusammenstellen.
  • Hier findest du eine große Auswahl an Serien, mit kleinen Fehlern, die zu einem deutlich günstigeren Preis zu bekommen sind.
  • Zusätzlich gibt es eine große Auswahl an Gläsern von Nachtmann und Spiegelau oder Riedel.
Was bedeutet der Kahla Porzellan Stempel?
  • Das Unternehmen zeichnet sich durch einen bestimmten Stempel mit einem Halbkreis und 5 Punkten aus.
  • Stilisiert soll das eine Krone darstellen.

Weiterführendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben